AWO Bad Vilbel

AWO: Helfen ist einfach. Machen Sie mit.

Die AWO bringt Farbe ins Leben und hilft in vielen sozialen Bereichen. In unseren Einrichtungen engagieren wir uns für alle, die auf Unterstützung angewiesen sind. Hauptamtliche, ehrenamtliche und freiwillige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da, wenn Hilfe gebraucht wird.

Auch Sie können die AWO unterstützen oder bei der Arbeiterwohlfahrt aktiv anderen helfen.

Die AWO ist ein professionelles Sozialunternehmen und starker Mitgliederverband zugleich. Rund 145.000 Mitarbeitende sind bundesweit in etwa 12.500 sozialen Einrichtungen beschäftigt. Mehr als 450.000 Mitglieder stehen hinter dem Verband. In sozialpolitischen Fragen engagiert sich die Arbeiterwohlfahrt als Lobby für eine gerechte Gesellschaft.

Ob Beratung oder Unterstützung, ob Weiterbildung oder Pflege – ohne großes Tamtam hilft die AWO überall dort, wo sie gebraucht wird. Als professioneller Dienstleister auf allen Ebenen der Sozialarbeit ist sie in Städten und Gemeinden aktiv und hilft bei vielen Fragen mit kompetenter Antwort.

Das soziale Engagement unserer Mitglieder, Ehrenamtlichen und Freiwilligen zeichnet die Vielfalt unseres Verbandes aus. Zusammen mit den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern organisieren wir Hilfen und Unterstützung für Kinder und Jugendliche, Familien und Senioren, für Menschen mit und ohne deutschen Pass, für Männer und Frauen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden und auf der Schattenseite des Lebens stehen.

Jeder kann diese Arbeit unterstützen, denn:
Helfen ist wirklich einfach. Machen Sie mit.

Bankverbindung: Frankf. Volksbank IBAN DE76 5019 0000 0001 0005 78

Der Vorstand der AWO Bad Vilbel e.V.

Rainer Fich, Vorsitzender
Beate Giebel, Evelyne Führer, Klaus Arabin

Aktuelles

Gesprächsgruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz
11.11.2022 | Meldung

Das Café Kleeblatt, Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz, bietet wieder die offene Gesprächsgruppe „Begleitung von Menschen mit Demenz“ an; das Treffen findet am Donnerstag, den 24. November 2022 im AWO-Treff, Wiesengasse 2, Bad Vilbel, 19:00 – 20:30 Uhr statt.

(mehr …)

wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt, Sprechstunden im November in Bad Vilbel
04.11.2022 | wellcome

Die Sprechstunden der wellcome Koordinatorin Melanie Grüter finden in der Regel am 1. und 3. Montag im Monat im Familienzentrum Quellenpark, Johannes-Gutenberg-Straße 13a und am 2. und 4. Dienstag im Monat im Haus der Begegnung, Marktplatz 2, 61118 Bad Vilbel. Die Sprechzeit ist jeweils 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Wegen Terminüberschneidungen finden im November zwei Termine ausschließlich telefonisch statt.

(mehr …)

Mittagstisch im AWO-Treff am 7. November
04.11.2022 | Pressemeldungen

Die Speisekarte wird nun winterlich. Zum Start in den November gibt es ein traditionelles winterliches Essen, nämlich Rippchen mit Sauerkraut und Kartoffelpüree als Hauptspeise, davor eine Gemüsecreme Suppe und als Dessert ein Vanillepudding. Am 10. Oktober erwartet Sie wieder der Mittagstisch im AWO-Treff in der Wiesengasse 2 in Bad Vilbel, ab 11 Uhr ist für Essensgäste geöffnet, serviert wird von 12 bis 13 Uhr. Das Menu gibt es zu Preis von 6,50 Euro. Gäste mit Ausweis der Tafel, Bad Vilbel erhalten einen Nachlass von 4,00 Euro.

(mehr …)

Das AWO Reparaturcafé zieht um
04.11.2022 | Reparaturcafé

Ab dem 10. November 2022 wird der Werkraum der John-F.-Kennedy-Schule der neue Treffpunkt sein. Geöffnet ist von 16 bis 18 Uhr.

Tragbare Computer, Elektro- und Haushaltsgeräte können gebracht und gemeinsam mit dem Reparaturcafé-Team begutachtet werden, ob die Reparatur noch machbar ist.

Begutachtung und Reparatur sind kostenlos, Spenden werden aber gerne entgegengenommen. Die Beschaffung erforderlicher Ersatzteile bleibt allerdings Aufgabe der Besitzerinnen und Besitzer.

Veranstaltungen der AWO Bad Vilbel findet man immer aktuell auf www.awo-badvilbel.de

(mehr …)

Mittagstisch, Geselligkeit und Beratung im AWO-Treff am 24. Oktober
18.10.2022 | Meldung

Am 24. Oktober erwartet Sie wieder der Mittagstisch im AWO-Treff in der Wiesengasse 2 in Bad Vilbel und die
Die Teilhabemanagerin der bhw, Janine Böcher, beantwortet in der Beratungsstelle für Inklusion und Teilhabe im AWO Treff in Bad Vilbel Fragen rund um alle möglichen Unterstützungsleistungen und hilft auch beim Ausfüllen von Anträgen.

(mehr …)